www.SabineHoyer.de

Startseite             Inhaltsverzeichnis            LICHT-LIEBE Seminare/Offener Abend            Fotos            Filme            Mitteilungen

 

WISSEN

aus dem HERZEN

 

BOTSCHAFT für den FRIEDEN:

CHRISTUS und MAITREYA am 8.4.2015

Am 8.4.2015, drei Tage vor unserem BEDINGUNGSLOSE LIEBE/FRIEDEN-Seminar 11./12. April 2015, haben CHRISTUS und MAITREYA folgende BOTSCHAFT an Eva Gottwald übermittelt:

"Staatssicherheit kann niemals durch Waffen zustande kommen.

Wichtig ist, dass man der eigentlichen Kriegs-URSACHE auf den Grund geht.

DIE HAUPTSACHE IST DER FRIEDEN IN SICH SELBST!

NEUE Gedanken hegen, wie z.B. 'Ich bin genauso wichtig wie du - Jeder ist wichtig.'"

 

„ICH BIN EIN WUNDER“

:

Dieser Hinweis für mich kommt von einer LIEBEN Akita, einer Teilnehmerin des Seminars BEDINGUNGSLOSE LIEBE/FRIEDEN am 5./6.11.2015.

JA, ICH BIN EIN WUNDER.

 

 

Im Zwiegespräch von Eva mit GOTTVATERMUTTER über "weiter, höher, mehr", wie bei der Olympiade und auch in anderen Bereichen, was mit dem RECHTEN MAß nichts mehr zu tun hat, übermittelt GOTT: "Leistungsdenken ist mir fremd. Jede Handlung sollte mit BEDACHT GETAN werden."

 

   

 

CHRISTUS, MAITREYA und PURA MARYAM am 13./14.11.2014:

"Es geht um SELBSTVERWIRKLICHUNG.

Die Menschen wurden künstlich klein gehalten. Sie sollen sich wieder auf alte WERTE besinnen.

Die Verbreitung der CHRISTUS-Energie nimmt einen neuen Stellenwert ein. Es werden sich mehr Menschen mit Interesse an LICHT-LIEBE-ARBEIT melden. Es wird immer einfacher.

Personenkult ist zu Ende.

Es gibt nur eine Lösung: BEDINGUNGSLOSE LIEBE, die aus dem HERZEN kommt.

Das URSPRÜNGLICHE ist ganz wichtig, sich wieder auf das URSPRÜNGLICHE besinnen."